Qualitätsmanagement im Hospiz

"Qualität ist Güte"

 

Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe. Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph

 

Auf Grundlage dieses Zitates definieren wir QM im Hospizbereich als Gütemanagement!

 

Die Anforderungen an die Hospizarbeit werden immer größer und komplexer. Gesetzliche Regelungen und Vorgaben müssen eingehalten werden. Qualitätsmanagement trägt dazu bei diese Anforderungen zu erfüllen.

 

Seit mehr als 7 Jahren begleiten wir Hospize in ganz Deutschland. 


Aktuelles Seminar: Qualitätsmanagement ist kein Selbstzweck, sondern soll sich positiv auf die Arbeit und den Umgang mit Bewohnern und Gästen auswirken.


Ziel dieser Fortbildung ist es, den Wert und Nutzen eines einrichtungsorientierten Qualitätsmanagements (QM) für die hospizliche Arbeit sichtbar zu machen

Kursinhalte:     Arten QM-Systeme/DIN EN ISO 9001, KTQ© oder das EFQM-Modell©?

Aufbau eines QM-Systems, MDK-Fokus

SORGSAM und Hope (Hospiz- und Palliativ-Erfassung)

Prozessbeschreibungen verschiedener Versorgungsformen

Chancen, Widerstände, Herausforderungen

Zielgruppe:    

Qualitätsmanager, Qualitätsbeauftragte, interessierte Pflegende

 

Bernd Blase | Seminare | Beratung | Coaching
Johann-Goercke-Allee 12
14469 Potsdam
Telefon: 0331 585 05514 0331 585 05514
Mobiltelefon: 01788116665
Fax: 0331 585 05514
E-Mail-Adresse:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Besucher unserer Homepage

seit 2001

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SBW Bernd Blase www.berndblase.de 1994-2017